IGSU Botschafter: Deine Aufgabe
  1. Deine AufgabeSensibilisierungsarbeit als IGSU-Botschafter/in
  2. Dein TeamDu arbeitest mit einem motivierten Team aus der ganzen Schweiz 
  3. Die AnforderungenWas wir von Dir erwarten
  4. Deine BewerbungHier kannst Du Dich online bewerben
  5. Einblicke in unsere ArbeitImpressionen der IGSU-Botschafter-Einsätze
  6. Dein Nutzen des JobsWas Dir der Job für Dein Leben bringt

Sensibilisierungsarbeit als IGSU-Botschafter/in

Deine Aufgabe als IGSU-Botschafter/in

Als IGSU-Botschafter/in bist Du tageweise in kleinen Teams im Einsatz. Du sprichst Passanten auf freundliche, humorvolle Weise aktiv an und sensibilisierst sie im persönlichen Gespräch für das Littering-Problem. Du informierst über Recycling und das Entsorgungssystem. Mit dabei – als Tool zur Sensibilisierung – hast Du und Dein Team ein Recycling-Mobil, in dem die Passanten ihren Abfall gleich vor Ort korrekt entsorgen können.

Du bist bei Einsätzen im öffentlichen Raum, bei Workshops in Schulen, an Events und/oder bei diversen Anti-Littering-Aktionen mit dabei und unterstützt unser Team in der Sensibilisierungsarbeit. Du kannst selber wählen an welcher Art von Einsätzen Du mitwirkst.

Dein Verdienst und Deine Einsatzmöglichkeiten

  • eine abwechslungsreiche und sinnvolle Tätigkeit draussen an der frischen Luft reine Sensibilisierungsarbeit für eine saubere Umwelt: kein Verkauf, keine Werbung
  • sehr grosse Flexibilität bei der Gestaltung Deines individuellen Einsatzplans Bereitschaft zu gelegentlicher Arbeit an Samstagen muss vorhanden sein
  • Einsatzmöglichkeiten in der ganzen Schweiz
    Die Einsätze rotieren innerhalb der Sprachgebiete von Region zu Region; Bereitschaft zu Einsätzen ausserhalb der eigenen Wohnregion muss vorhanden sein
  • CHF 25.- pro Stunde Brutto nicht provisionsabhängig
  • Anteilsvergütung an die Reisespesen über CHF 10.- pro Einsatztag 
    ab 3 Einsätze pro Monat CHF 30.00, für weitere Einsätze im gleichen Monat CHF 10.00.
  • Generelle Einsatzzeit von 11:00 bis 17:00 also 6 h, inklusive 30 Minuten bezahlte Pause / zusätzlich Angebot von Einsätzen mita anderen Arbeitszeiten
  • Unfallversicherung während dem Einsatz
  • kostenlose IGSU-Arbeitskleidung inklusive Ersatzkleider
  • eine solide Einführung in den Job 1 Homeschooling, 2 Schulungstage und 1 Probetag
     Hinweis: die gesamte Schulungszeit wird beim Zustandekommen einer Anstellung finanziell vergütet
  • Hauptsaison April-Oktober mit regelmässiger Einsatzmöglichkeit jeweils Mittwoch bis Samstag vereinzelt auch an anderen Wochentagen / weitere sporadische Einsatzmöglichkeiten in der Nebensaison
  • Moderate Mindesteinsatzpflicht Mindestens 15 Einsätze pro Jahr und davon je mindstens 1 Einsatz pro Kalendermonat Mai bis September


ZUM BEWERBUNGSFORMULAR »

« zurück